Demeters Verwandlungen. Zur Funktionsweise eines Mythos' in den dreissiger Jahren